Black Canyon Skihelm Skihelm Alpina Lips

Eine online Recherche ergab folgende Ergebnisse:

1. Platz: Skihelm Gstaad mit Visier von Black Canyon mit Visier

Black Canyon Skihelm TestDank seinem Visier im Pilotenstyle ist der Skihelm „Gstaad“ von Black Canyon ein echter Hingucker. Hierbei stehen Qualität, Sicherheit und Design im Mittelpunkt. Das schwenkbare Visier kann in vielen verschiedenen Stellungen festgestellt werden, was diesen Helm sehr individuell macht.

Durch die Tönung des Visiers schützt es optimal vor UV-Strahlung und dank des Carbon, was sehr Bruch- und kratzfest ist, ist mit einer Anti-Fog-Beschichtung überzogen, so dass immer eine freie Sicht gewährleistet ist.

*zur EMPFEHLUNG: Black Canyon Gstaad*

Stabilität durch die Inmold Technologie

Seine hohe Stabilität bekommt er durch die Inmold-Technologie mit der er hergestellt wurde. Mit der Halterung für Schneebrillen am hinteren Ende des Helmes gehören ab nun auch die Druckstellen an der Schläfe der Vergangenheit an. Mithilfe des Einstellrades kann man die Kopfform optimal einstellen und der Helm schützt den Kopf optimal. Auch das gepolsterte Kinnband in der Y-Konstruktion schützt optimal vor dem Einschneiden, da es sich nicht verdrehen kann und auch mit Handschuhen leicht zu öffnen ist.

Black Canyon Gstaad Test
Black Canyon Gstaad

Die 12 Belüftungsöffnungen gewährleisten einen effektiven Luftausgleich und somit kann unter dem Helm kein Hitzestau entstehen. Das antibakterielle und atmungsaktive Innenfutter aus Mesh Material und Fleece kann mit Hilfe eines Klettverschlusses leicht herausgenommen und gewaschen werden. Dank des integrierten Hörsystems in den Ohr-Pads können Außengeräusche perfekt wahrgenommen werden. Man kann diese sogar abnehmen, wenn es einmal auf der Piste wärmer wird.

Der Helm ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich. Die zwei Größen S/M (54-57cm) und M/L (58-61cm) können jeweils noch mithilfe des Einstellrades am Hinterkopf optimal eingestellt werden. Der Helm eignet sich für Kinder und Erwachsene. Durch sein Visier, die Brillenhalterung und die Belüftungsöffnungen ist die höchste Sicherheit gewährleistet. Zu dem Material, dem integrierten Audiosystem und dem Preis werden keine Angaben gemacht.
Zudem ist der Inmold Skihelm nach der CE EN 1007 Class B Norm zertifiziert und hat ein schnelltrocknendes und herausnehmbares Innenfutter. Die weichen Ohrenpads, das verstellbare und gepolsterte Kinnband, die 12 Belüftungsöffnungen, das Visier im Pilotenstyle, welches in verschiedenen Positionen festgestellt werden kann, bieten ein super Fahrerlebnis auf der Piste. Auch die Brillenhalterung, das Größenverstellsystem mittels Drehknopf und die 2 verschiedenen Größen bieten höchste Sicherheit und vermeiden somit Druckstellen. Die lieferbaren Farben sind: matt schwarz, matt weiß, matt carbon und matt Silber. Ein großer Vorteil dieses Skihelmes sind sein Visier und das Innenfutter aus Mesh Material und Fleece, welches eine antibakterielle Wirkung hat.

Unsere Empfehlung von Black Canyon:

2. Platz: Black Canyon Kitzbühel im Vergleich

Black Canyon Kitzbühel Test
Black Canyon Kitzbühel

Der Skihelm Kitzbühel von Black Canyon für Erwachsene gewährleistet Qualität, Design und vor allem Sicherheit. Er ist mit 2 Visieren versehen. Ein Dunkles, was für die guten Sichtverhältnisse sorgt und ein Orangenes, für schlechtere Witterungsbedinungen. Man kann das Visier ganz individuell je nach Wetterlage tauschen. Somit bietet es Schutz vor UV-Strahlung und vor Schnee und schlechter Witterung. Dank dem Material Polycarbonat ist es Bruch- und kratzfest und ebenfalls ist es mit einer Anti-Fog-Beschichtung versehen, um die Bestmöglichen Sichtverhältnisse zu gewährleisten. Das Visier kann nach individuellem Belieben ganz einfach aufgeklappt werden und in verschiedenen Stellungen fixiert werden. Durch das Inmold-Verfahren hat der Helm eine sehr stabile Helmstruktur und eine sehr hohe Sicherheit. Auch das multifunktionelle Belüftungssystem mit seinen 12 Öffnungen sorgt für ein einzigartiges Fahrerlebnis.

Gute Polsterung am Kinn

Mit Hilfe der hervorragenden Polsterung, dem verstellbaren Kinnband in Y-Konstruktion und dem Einstellrad am Hinterkopf sitzt der Skihelm perfekt auf jedem Kopf. Das Innenfutter aus Mesh-Material und Fleece tragen dazu einen großen Teil bei und lassen den Kopf und die Stirn besser atmen. Dieses kann bei Bedarf herausgenommen werden, dass es nur mit Klettverschluss befestigt ist, und bei ca. 30°C in der Waschmaschine gewaschen werden. Das kleine Einstellrad für die perfekte Passform am Kopf kann leicht und mit einer Hand bedient werden. Der Schnellverschluss kann auch ohne größere Probleme leicht mit Handschuhen geöffnet werden und hält den Helm sicher und fest auf dem Kopf während der Fahrt. Dank des integrierten Hörsystems in den Ohrpads ist das Verstehen ein echtes Erlebnis und es gibt somit keine Verständigungsprobleme mehr. Auch diese sind ebenfalls sehr gut gepolstert. Erhältlich ist der Helm in der Größe S/M, was einem Kopfumfang von 54-57cm entspricht, und der Größe M/L, was einem Kopfumfang von 58-61cm entspricht. Um den Helm sicher und heil an das Ausflugsziel zu transportieren, wird vom Hersteller ein Helmbag mitgeliefert. Damit kann das Fahrerlebnis auf der Piste ohne Probleme losgehen.

*zur EMPFEHLUNG: Black Canyon Gstaad*

Fazit des Black Canyon Vergleich:

Der Skihelm von Black Canyon Gstaad ist sehr schick und vor allem stylisch. Er ist mit einem Visier ausgestattet, was den Träger Schützt und eine gewisse Sicherheit bietet. Dank seinem auffälligen Design ist man auf kaum einer Piste zu übersehen und zieht viele Blicke auf sich. Die Bewertungen, welche von zahlreichen Nutzern verfasst wurden, loben vor allem die exzellente Passform, die über das Einstellrad noch perfektioniert werden kann. Auch der ideale Tragekomfort, spielt hierbei eine sehr wichtige Rolle, da somit die Entstehung von Druckstellen verhindert wird. Man kann also sagen, dass dieser Helm rundum sehr gut bewertet wird und sehr viel an Aufmerksamkeit erlangt.

Unsere Empfehlung von Black Canyon:

zurück zum Skihelm Vergleich